Novoline Zahlungsmethoden

Der Zahlungsverkehr im Internet ist ein heißes Pflaster, denn Sicherheitsmaßnahmen werden von manchen Seitenbetreibern nicht ernst genommen. Auch Online Casinos steht mancher Nutzer mitunter skeptisch gegenüber. Standardgemäß nutzen Online Casinos neuste Verschlüsselungstechnologien, um nicht nur die hinterlegten Nutzer-Daten zu schützen, sondern auch Transaktionen optimal abzusichern. Stargames ist eines davon und gleichzeitig der bekannteste Anbieter von Titeln der Reihe Novoline. Die Zahlungsmethoden sind hier nicht nur vielfältig, sondern auch besonders sicher – nicht zuletzt, weil auch die sicherste aller Zahlungsmethoden PayPal oder die Prepaid-Karte paysafecard angeboten wird.

Für viele Spielhallen-Besucher ist der Übergang in das Online Casino kein leichter Schritt, denn Echtgeld-Partien können nur stattfinden, wenn eine Einzahlung stattfindet – und der sehen viele Spieler skeptisch gegenüber: Eine Einzahlung auf ein Glücksspiel-Portal? Nicht auszudenken, was dabei mit den Bankdaten passieren könnte. Doch Positiv-Beispiele, wie das Stargames Casino, zeigen eindeutig, dass das problemlos funktionieren kann.

Zahlungsoptionen im Überblick

EU-Lizenz, eCOGRA Siegel und umfassende Sicherheitsmaßnahmen

Online Casinos benötigen eine Lizenz, um Glücksspiele anbieten zu dürfen. Viele Anbieter beantragen ihre Lizenz in Ländern, wo die Glücksspielkommission keine großen Steine in den Weg legt. Stargames hat seine Lizenzen für die verschiedenen Online Spiele bei der Lotteries & Gaming Authority (LGA) of Malta, also in einem EU-Land, erhalten und trägt das Siegel der eCOGRA, eine unabhängige Organisation, die sich Fair Play und Spielerschutz beim Online Gaming verschrieben hat.

Allerdings sind Skeptiker davon noch nicht überzeugt, denn auch wenn Stargames selbst seriös ist, so könnten die Sicherheitsmaßnahmen vernachlässigt werden, auch wenn keine böse Absicht dahintersteckt. Aber auch hier kann Entwarnung gegeben werden: Transaktionen werden mit einer TLS/SSL-Verschlüsselung übertragen, die unmöglich zu knacken ist.

Sicher bezahlen: per PayPal oder Prepaid-Karte

Stargames bietet seinen Spielern und denjenigen, die es werden wollen, verschiedene Zahlungssysteme an. Hierzu zählt beispielsweise die Zahlung per VISA oder MasterCard, Sofortüberweisung, Click2Pay, giropay, Bankeinzug und ClickandBuy. Wenn gleich diese Zahlungsmethoden sehr sicher sind und die Transaktion gleichzeitig durch die Verschlüsselungstechnologie von Stargames geschützt ist, so könnte der eine oder andere Spieler doch ein ungutes Gefühl dabei haben, die Kreditkarten- oder Bankdaten einfach so herauszugeben. Für diesen Fall gibt es noch zwei weitere Zahlungsarten, bei denen keine persönlichen (Bank-)Daten angegeben werden müssen, aber trotzdem eine Ein- oder auch Auszahlung vorgenommen werden kann: PayPal und die paysafecard.

PayPal ist ein Zahlungssystem, das vor allem mit dem Aufkommen von eBay bekannt wurde. Das Zahlungssystem schaltet einen zertifizierten und versicherten Treuhändler zwischen Käufer und Verkäufer, um bei Problemen zu vermitteln. Bei einer Überweisung sind die Bankdaten nur PayPal selbst bekannt – der Käufer überweist das Geld im Grunde genommen an eine E-Mail-Adresse. Das funktioniert bei Stargames sowohl bei Ein- als auch Auszahlungen. Nutzer, die ganz sicher gehen wollen, dass nichts schief geht, können natürlich auch die paysafecard kaufen, die es beispielsweise in Zeitschriftenläden oder Tankstellen gibt, diese aufladen und den Code im Einzahlungsbereich von Stargames eingeben – noch einfacher und sicherer geht es nicht.

Stargames Casino Spielgeld-Modus

Stargames bedeutet maximale Sicherheit für den Spieler – selbst PC-Viren oder Trojaner sind ausgeschlossen, da alle Novoline-Titel und andere Spiele des Casinos komplett ohne den Download einer Software gespielt werden können. Und wer das Casino erst einmal testen möchte, kann nach erfolgreicher Anmeldung auch erst im Spielgeld-Modus spielen – eine Einzahlung braucht es dafür nicht. Insbesondere neue Spieler können bei einer Einzahlung jedoch profitieren, denn der Neukunden-Bonus von 100% bis maximal 100 Euro auf die erste Einzahlung, lässt das Guthaben-Konto wachsen, obwohl nur ein geringer Betrag eingezahlt wurde, um das Online Casino zu testen.

Stargames setzt alles daran, die Kundendaten sicher zu lagern und Transaktionen zu schützen und wurde dafür mit dem eCOGRA-Siegel ausgezeichnet. Spieler, die ganz sicher sein wollen, können für Einzahlungen zudem die sichersten Zahlungsmethoden nutzen, die für Internettransaktionen existieren – nämlich PayPal oder Prepaidkarten.